Küchenstil: Europäisch

Spaghetti-Hackbällchen-Pfanne

Spaghetti-Hackbällchen-Pfanne

Kommt auch bei Kindern gut an Rezept drucken Spaghetti-Hackbällchen-Pfanne Menüart Hackfleisch, Hauptspeise, Pfannengericht Küchenstil Europäisch, Italienisch Vorbereitung 30 Minuten Kochzeit 15 Minuten Portionen Portionen Zutaten 2 Zwiebeln2 Knoblauchzehen200 Gramm Zucchini2 EL Olivenöl400 Gramm Hackfleisch, halb und halb2 Eier4 EL Semmelbrösel2 EL Öl2 Dosen Pizzatomaten360 Gramm […]

Seelachsfilet mit Tomatenkruste

Seelachsfilet mit Tomatenkruste

Für Fisch ist meine Familie nur schwer zu begeistern. Fischstäbchen gehen bei den Kindern immer und bei meiner Frau darf es dann zumindest Backfisch sein. Umso erstaunter war ich als alle Ihre Teller leer gegessen hatten. Rezept drucken Seelachsfilet mit Tomatenkruste Menüart Fisch, Hauptspeise Küchenstil […]

Schnitzel in Tomatenrahm

Schnitzel in Tomatenrahm

Kein Essen das man mal eben zubereitet. Damit die Schnitzel schön mürbe werden müssen sie sehr lange im Backofen schmoren. Wenn die Garzeit zu kurz ist, werden sie zäh.

Rezept drucken
Schnitzel in Tomatenrahm
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 2,5 Stunden
Portionen
Portionen
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 2,5 Stunden
Portionen
Portionen
Anleitungen
  1. Die Zwiebeln grob und den Knoblauch fein würfeln und im heißen Öl anbraten. Mehl darin anschwitzen. Die Tomaten samt Saft einrühren, Tomaten etwas zerkleinern. Sahne, Ketchup, Brühe und Oregano zufügen. Aufkochen und ca. 10 Min. köcheln lassen, mit Salz, Zucker und Cayennepfeffer abschmecken.
  2. Die Schnitzel in eine gefettete Auflaufform legen. Mit dem Tomatenrahm übergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze für 2 1/2 Stunden schmoren lassen. Nach 1 1/2 Stunden mit Alufolie abdecken.
  3. Mit Nudeln servieren.
Grünkohl-Knödel-Gratin

Grünkohl-Knödel-Gratin

Wir hatten dieses Jahr noch keinen Grünkohl, aber auch keine Lust auf dem Aufwand. Da kam uns dieses Grünkohl-Knödel-Gratin genau richtig. Schnell gemacht und super lecker. Interessanterweise mochten sogar unsere Kinder das Gratin die normalerweise kein Grünkohl mögen. Rezept drucken Grünkohl-Knödel-Gratin Menüart Auflauf, Hauptspeise Küchenstil […]

Weltmeisterbrot

Weltmeisterbrot

Wie ich schon des öfteren erwähnt habe liebe ich Brot. Es gibt keinen größeren Hochgenuss als ein frisches Brot güt mich und dieses Brot schmeckt wie vom Bäcker. Rezept drucken Weltmeisterbrot Menüart Brot, Brot und Brötchen Küchenstil Deutsch, Europäisch Vorbereitung 20 Minuten Kochzeit 30 Minuten […]

Sucuk Yumurta

Sucuk Yumurta

Spiegelei mit Sucuk. Alleine wenn ich den Namen dieses Rezeptes höre, läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen. Sucuk wird fast immer zum türkischen Frühstück gereicht. Sucuk das ist eine gut gewürzte Rinderwurst mit ein wenig Knoblauch. Ich hoffe das Rezept ist authentisch, aber so wurde es mir vorgestellt.

Rezept drucken
Sucuk Yumurta
Menüart Frühstück
Küchenstil Europäisch, Türkisch
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Menüart Frühstück
Küchenstil Europäisch, Türkisch
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Anleitungen
  1. Die Sucuk von der Pelle befreien und in Scheiben schneiden. Die Paprika und Tomaten in kleine Stücke schneiden. Die Petersilie fein hacken.
  2. Die Sucuk mit etwas Butter in eine Pfanne geben und anbraten. Dabei wenden und aufpassen das die Sucuk nicht austrocknet. Die Paprika Und Tomaten dazugeben und mit anbraten.
  3. Die Eier als Spiegelei in die Pfanne geben. Mit einen Deckel abdecken und die Eier bei geringer Hitze, bis zur gewünschten Konsistenz braten. Petersilie, Salz, Pfeffer und Chiliflocken darüber streuen.
  4. Mit Fladenbrot servieren.
Toastbrot die zweite

Toastbrot die zweite

Ich suche immer noch ein Rezept für Toastbrot das dem gekauften Toast möglichst nahe kommt. Bei diesem Rezept sind die Scheiben zwar schön groß, aber auch sehr kompakt. Immerhin den Kindern schmeckt es. Rezept drucken Toastbrot die zweite Menüart Brot, Brot und Brötchen Küchenstil Deutsch, […]

Wirsingtopf mit Buletten

Wirsing ist ein vielseitiges Kohlgemüse, das auch Anfänger im Kochen einfach zubereiten können und auch dieses Rezept ist einfach und schnell zubereitet und dank dem Wirsing auch noch sehr Gesund. Rezept drucken Wirsingtopf mit Buletten Menüart Hauptspeise, Suppen und Eintöpfe Küchenstil Deutsch, Europäisch Vorbereitung 30 […]

Schwedischer Apfelbiskuit

Schwedischer Apfelbiskuit

Gestern hatten wir ganz lieben Besuch. Britta vom Förderverein Pegasus der Bremer Krebsgesellschaft hatte uns besucht, um die zwei kleinen und mich kennen zulernen. Außerdem wollten die Kinder noch gerne Pegaus Armbänder haben. Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen einen Kuchen zu backen.

Rezept drucken
Schwedischer Apfelbiskuit
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Blech
Zutaten
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Blech
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Eier schlagen und den Zucker nach und nach dazugeben. Die Milch mit der Butter erhitzen, sodass die Butter schmilzt und zu der Eimasse geben Mehl und Backpulver sieben und mischen. Unter den Teig heben.
  2. Äpfel schälen und in spalten schneiden. Mit Zimt und Zucker vermischen.
  3. Den Teig auf ein gefettetes und gemehltes Backblech geben. Die Apfelscheiben schuppenförmig wie Dachziegel darauf legen, Mandeln über den Kuchen streuen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze auf der zweiten Schiene von unten in etwa 30 Minuten fertig backen.
Yufka Teig

Yufka Teig

Als Yufka bezeichnet man sowohl einen dünn ausgewalzten Teig der türkischen Küche. Ich habe ihn für meinen Pfannenauflauf benötigt. Rezept drucken Yufka Teig Menüart Brot und Brötchen Küchenstil Europäisch, Türkisch Vorbereitung 10 Minuten Wartezeit 1 Stunde Portionen Portionen Zutaten 250 Gramm Weizenmehl Type 40580 Gramm Speisestärke1 Prise Salz200 Mililiter Wasser, […]