Zutat: Öl

Kartoffel-Leberkäse-Pfanne mit Spiegelei

Kartoffel-Leberkäse-Pfanne mit Spiegelei

Leberkäse mal anders. Nicht einfach nur gebraten mit Bratkartoffeln und Spiegelei, sondern alles aus einer Pfanne. Da nicht jeder von uns Spiegeleier mag, habe ich diese separat gebraten. Dazu passt ein bunter Salat. Rezept drucken Kartoffel-Leberkäse-Pfanne mit Spiegelei Menüart Hauptspeise, Pfannengericht Küchenstil Deutsch, Europäisch Vorbereitung […]

Indisches Fisch-Kokos-Curry

Indisches Fisch-Kokos-Curry

Ich bin begeistert! Nicht nur über das Essen, sondern auch das alle Kinder den Fisch freiwillig gegessen haben. Rezept drucken Indisches Fisch-Kokos-Curry Menüart Fisch, Hauptspeise Küchenstil Indisch, International Vorbereitung 30 Minuten Kochzeit 20 Minuten Portionen Portionen Zutaten 4 Fischfilets hellIngwer Daumen groß2 Knoblauchzehen2 Chilischoten1 Zwiebel2 […]

Gyros-Burger

Gyros-Burger

Schnell gemachtes und wirklich leckeres Essen, das zwei unserer Lieblingsessen vereint: Burger und Gyros.

Rezept drucken
Gyros-Burger
Küchenstil Europäisch
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Küchenstil Europäisch
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Anleitungen
  1. Die Hähnchenfilets abspülen und trocken tupfen. Mit Salz und Gyrosgewürz würzen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und den Knoblauch fein hacken.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch zufügen und andünsten. Die Zwiebelringe zufügen und goldbraun braten. Herausnehmen und die Hähnchenfilets im heißen Bratöl unter Wenden ca. 10 Minuten braten.
  3. Den Käse reiben. Die Brötchen auf ein Backblech legen und mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (200°C Ober-/Unterhitze) für ca. 5 Minuten backen.
  4. Die Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Salat putzen, waschen und im Streifen schneiden. Die Filets in Streifen schneiden.
  5. Die Burgerbrötchen waagerecht halbieren. Die unteren Brötchenhälften mit Zaziki bestreichen. Mit Hähnchenstreifen, Tomaten. Zwiebelringen und Salat belegen. Ober Brötchenhälften daraufsetzen.
Cevapcici

Cevapcici

Nicht traditionell, aber sehr würzig! Dazu passt Djuvec-Reis. Rezept drucken Cevapcici Menüart Hackfleisch, Hauptspeise Küchenstil Europäisch Vorbereitung 10 Minuten Kochzeit 6 Minuten Portionen Portionen Zutaten 500 Gramm Rinderhackfleisch2 TL, gestr. Salz2 TL, gestr. Paprikapulver, edelsüß2 TL, gestr. Oregano, gerebelt1 TL Zitronensaft1 TL Knoblauch frisch gerieben1 TL […]

Strammer Max

Strammer Max

Ich hätte es wissen müssen, aber der Stramme Max kam bei meinen Kindern gar nicht gut an. Dafür gab es für uns Erwachsene eine doppelte Portion. Ich lecke mir immer noch die Finger. Rezept drucken Strammer Max Menüart Hauptspeise, Schweinefleisch Küchenstil Deutsch, Europäisch Vorbereitung 10 […]

Paprika-Reispfanne mit Joghurtsauce

Paprika-Reispfanne mit Joghurtsauce

Als Beilage oder komplette Mahlzeit. Einfach köstlich.

Rezept drucken
Paprika-Reispfanne mit Joghurtsauce
Vorbereitung 25 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Für die Reispfanne
Für die Joghurtsauce
Vorbereitung 25 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Für die Reispfanne
Für die Joghurtsauce
Anleitungen
Reispfanne
  1. Den Reis in der Gemüsebrühe garen. In der Zwischenzeit die Chilischote längs halbieren, von den Kernen befreien und hacken. Die Paprikaschoten putzen und würfeln und die Zwiebeln schälen und fein würfeln.
  2. Die Zwiebeln in einer Pfanne in etwas Öl glasig dünsten. Den Knoblauch in die Pfanne pressen. Die Chilischote und das Tomatenmark hinzugeben und kurz mit anschwitzen. Die Paprikawürfel in die Pfanne geben und ein paar Minuten lang anbraten, dabei ab und zu die Pfanne schwenken.
  3. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Den Reis hinzugeben, untermengen und heiß werden lassen. Die Kräuter hacken und zuletzt untermischen. Nochmals abschmecken.
Joghurtsauce
  1. Joghurt und gepressten Knoblauch verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Reis mit einem Klecks von der Joghurtsauce servieren.
Bunter Bratreis

Bunter Bratreis

Lässt sich auch sehr gut bei warmen Wetter essen. Rezept drucken Bunter Bratreis Menüart Hauptspeise, Pfannengericht Küchenstil International Vorbereitung 15 Minuten Kochzeit 20 Minuten Portionen Portionen Zutaten 1 Zwiebel1 Knoblauchzehe150 Gramm Zuckerschoten2 EL Öl500 Gramm Hackfleisch2 Packungen Uncle Bens Farmer Reis à 400 Gramm4 EierSalzPfeffer […]

Tomaten-Nudeln

Tomaten-Nudeln

Das Essen war der Renner bei den Kindern und wir Erwachsene mussten sehen das wir auch noch etwas abbekommen. Rezept drucken Tomaten-Nudeln Menüart Hauptspeise, Pasta Küchenstil Europäisch, Italienisch Vorbereitung 5 Minuten Kochzeit 15 Minuten Portionen Personen Zutaten 1 Zwiebel125 Gramm Frühstückss2 EL Öl1,5 EL Tomatenmark150 […]

Spaghetti Bolognese mit Bechamel Sauce

Spaghetti Bolognese mit Bechamel Sauce

Im ersten Anlauf wurde diese Bolognese kritisch beäugt und die Kids griffen lieber zum Ketchup, aber im zweiten Anlauf konnten sie gar nicht genug davon bekommen.

Rezept drucken
Spaghetti Bolognese mit Bechamel Sauce
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Möhren, Sellerie und Zwiebeln putzen und würfeln. Porree in Ringe schneiden.
  2. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hack darin krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
  3. 2 EL Öl im Bratöl erhitzen. Gemüse und Zwiebel darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Mehl darin anschwitzen. Mit Wein, Brühe und Sahne ablöschen und aufkochen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Das Hack zur Soße geben und ca. 1 Minuten köcheln. Noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln abgießen und mit der Bolognese mischen.
Gefüllte Paprikaschoten

Gefüllte Paprikaschoten

Kam leider bei den Kindern nicht so gut an, dafür hat es uns Erwachsenen umso besser geschmeckt. Rezept drucken Gefüllte Paprikaschoten Menüart Hackfleisch, Hauptspeise Küchenstil Europäisch, Griechisch Vorbereitung 45 Minuten Kochzeit 30 Minuten Portionen Personen Zutaten 2 Paprika, rot2 Paprika, gelb1 Aubergine2 EL ÖlSalzPfeffer 75 […]