Zutat: Pfeffer

Spaghetti-Hackbällchen-Pfanne

Spaghetti-Hackbällchen-Pfanne

Kommt auch bei Kindern gut an Rezept drucken Spaghetti-Hackbällchen-Pfanne Menüart Hackfleisch, Hauptspeise, Pfannengericht Küchenstil Europäisch, Italienisch Vorbereitung 30 Minuten Kochzeit 15 Minuten Portionen Portionen Zutaten 2 Zwiebeln2 Knoblauchzehen200 Gramm Zucchini2 EL Olivenöl400 Gramm Hackfleisch, halb und halb2 Eier4 EL Semmelbrösel2 EL Öl2 Dosen Pizzatomaten360 Gramm […]

Seelachsfilet mit Tomatenkruste

Seelachsfilet mit Tomatenkruste

Für Fisch ist meine Familie nur schwer zu begeistern. Fischstäbchen gehen bei den Kindern immer und bei meiner Frau darf es dann zumindest Backfisch sein. Umso erstaunter war ich als alle Ihre Teller leer gegessen hatten.

Rezept drucken
Seelachsfilet mit Tomatenkruste
Menüart Fisch, Hauptspeise
Küchenstil Europäisch
Vorbereitung 40 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Menüart Fisch, Hauptspeise
Küchenstil Europäisch
Vorbereitung 40 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Fisch auftauen. Die Zitrone heiß waschen und trocken tupfen. Die Schale abreiben und die Zitrone auspressen.
  2. Die Tomaten, putzen und würfeln. Die Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
  3. Das Toastbrot entrinden und zerbröseln. Mit Tomaten, Mandeln und Senf mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Filets mit Zitronensaft beträufeln und in eine Auflaufform geben. Tomaten-Mix auf die Filets verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C für 8-10 Minuten überbacken.
  5. Die Erbsen in Salzwasser 2-3 Minuten kochen und abgießen. Milch und Butter erhitzen. Die Kartoffeln abgießen und den Milch-Butter-Mix zugießen und zerstampfen. Die Erbsen unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie hacken und mit der Zitrusschale mischen. Filets und Püree anrichten. Mit dem Petersilien-Zitronen-Mix bestreuen.
Grünkohl-Knödel-Gratin

Grünkohl-Knödel-Gratin

Wir hatten dieses Jahr noch keinen Grünkohl, aber auch keine Lust auf dem Aufwand. Da kam uns dieses Grünkohl-Knödel-Gratin genau richtig. Schnell gemacht und super lecker. Interessanterweise mochten sogar unsere Kinder das Gratin die normalerweise kein Grünkohl mögen. Rezept drucken Grünkohl-Knödel-Gratin Menüart Auflauf, Hauptspeise Küchenstil […]

Asia-Hackbällchen mit Sesamspinat

Asia-Hackbällchen mit Sesamspinat

Schnell zubereitet und hat uns Erwachsenen sehr gut geschmeckt. Da der Spinat nicht fein gehackt war und auch nicht aus dem Gefrierschrank kam, wurde er von den Kindern leider verschmäht. Zumindest haben sie alle den Spinat probiert und die Frikadellen gegessen.

Rezept drucken
Asia-Hackbällchen mit Sesamspinat
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Sesam goldbraun rösten. Spinat verlesen und waschen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln.
  2. 1 EL Öl erhitzen und die hälfte der Zwiebeln darin andünsten. Den Spinat und 100 ml Wasser zugeben. Wenn der Spinat zusammengefallen ist mit 2 EL Sojasauce und Pfeffer würzen.
  3. Hackfleisch, Paniermehl, restliche Zwiebel und Ei verkneten. Mit Salz, Pfeffer und 3 EL Sojasauce würzen. Aus dem Hackteig ca. 16 Bällchen formen und in 2 EL heißem Öl rundherum braten.
  4. Spinat und gerösteten Sesam mischen. Spinat und Hackbällchen anrichten. Dazu passt Reis.
Frikadellen mit Balsamicozwiebeln

Frikadellen mit Balsamicozwiebeln

Die Zwiebeln geben den Frikadellen eine italienische Note – ergänzt durch feien Soße und einen cremigen Kartoffel-Brokkoli-Stampf. Rezept drucken Frikadellen mit Balsamicozwiebeln Menüart Hackfleisch, Hauptspeise Küchenstil International Vorbereitung 20 Minuten Kochzeit 30 Minuten Portionen Portionen Zutaten 800 Gramm Kartoffeln500 Gramm Brokkoli3 Rote Zwiebeln500 Gramm Hackfleisch, […]

Sucuk Yumurta

Sucuk Yumurta

Spiegelei mit Sucuk. Alleine wenn ich den Namen dieses Rezeptes höre, läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen. Sucuk wird fast immer zum türkischen Frühstück gereicht. Sucuk das ist eine gut gewürzte Rinderwurst mit ein wenig Knoblauch. Ich hoffe das Rezept ist authentisch, aber so […]

Wirsingtopf mit Buletten

Wirsing ist ein vielseitiges Kohlgemüse, das auch Anfänger im Kochen einfach zubereiten können und auch dieses Rezept ist einfach und schnell zubereitet und dank dem Wirsing auch noch sehr Gesund.

Rezept drucken
Wirsingtopf mit Buletten
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Wirsing in Streifen schneiden. Die Zwiebeln fein Würfeln und das Toastbrot in Wasser einweichen.
  2. Aus dem Hackfleisch, den Eiern, Senf, Zwiebeln und ausgedrückten Toast einen Fleischteig erstellen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 8 Buletten daraus formen und braten.
  3. Aus 30 Gramm Butter und dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen und mi der Hühnerbrühe ablöschen. 10 Minuten köcheln lassen und das Creme Fraiche einrühren.
  4. Die Wirsingstreifen in der restlichen Butter dünsten. Buletten auf den Wirsing setzen und die Sauce darübergiessen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C für 30 Minuten zugedeckt garen.
Guacamole

Guacamole

Guacamole ist ein Avocado-Dip aus der mexikanischen Küche. Die Creme wird zum Beispiel zu Taquitos, Tortilla-Chips oder als Beilage zu Fleisch gegessen. Ich plane damit mein nächsten Power Fladen. Rezept drucken Guacamole Menüart Dips und Saucen Küchenstil International, Mexikanisch Vorbereitung 10 Minuten Kochzeit 10 Minuten […]